11. Bergzaberner BuchLese-Programm 2012

6.9.2012 im Weingut Hitziger

"Kumm - ich verzehl der ebbes"

Liebevolle Gedichte, humorvolle Anekdoten und nachdenkliche Geschichten vom Mundart-Poeten Wilfried Berger, Lobsann/Elsass, Preisträger des Pfälzer Mundart-Wettbewerbs.

10.9.12 im Weingut Knöll & Vogel

"Einander begegnen"

Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen. Eine literarische und musikalische Begegnung mit Autoren der Karlsruher Literatenrunde.

13.9.2012 im Haus des Gastes, Bad Bergzabern

"Nachrichtenzeit. Meine unfertigen Erinnerungen"

Wibke Bruhns "Erinnerungen" sind das Zeugnis eines ungewöhnlichen, illustren Lebens und ein bestechend frischer Blick auf die Geschichte unserer Zeit.

Gelesen von Landrätin Theresia Riedmaier.

17.9.2012 in der Stadtmühle Augspurger, Bad Bergzabern

"Nachdenken über Christa Wolf" -

hochgelobt und mit Literaturpreisen in Ost und West überschüttet. Staatsdichterin oder gesamtdeutsche Heulsuse? Eine Annäherung?! von und mit Elke Wöhler-Wischhusen

18.9.2012 in der Bibliothek des Alfred-Grosser-Schulzentrums

"Tintenherz" von Cornelia Funke

In einer stürmischen Nacht taucht bei Meggie und ihrem Vater Mo ein seltsamer Gast auf ...

Eine atemlose Geschichte voller Feuer. Gelesen von Stefanie Acker, Gewinnerin des vorlesewettbewerbs 2012

20.9.2012 im Atelier Rainer Magold, Bad Bergzabern

"Das Fräulein stand am Meere ..." - lustige Lyrik - vorgetragen von Renate Becker, musikalische Improvisationen am Klavier: Lukas Grimm

26.9.2012 im Museum der Stadt Bad Bergzabern

"Die Mauern des Schweigens"

Gekonnt spielte die Autorin Lilo Beil in ihrem fünften Gontard-Krimi mit den verschiedenen Zeitebenen bis in die Gegenwart. Und was hatte Liselotte von der Pfalz damit zu tun?

29.9.2012 im Hotel Petronella, Bad Bergzabern

"Kartoffeln mit Flöte" - Die Bergzaberner BuchLese huldigte Friedrich den Großen nicht mit einer womöglich verehrungsvollen Biographie, sondern mit einem "fröhlich dreigängigen Fritz-Menü" samt stimmiger Tafelmusik.

1.10.2012 im Haus des Gastes, Bad Bergzabern

"Freunde" von Helme Heine

pohyb's & konsorten und die Bergzaberner BuchLese luden zum Kindertheater ein. Die drei Freunde von Mullewapp zählen zu den unsterblichen Bilderbuchhelden dieser Welt. Franz von Hahn, Johnny Mauser und der dicke Waldemar gehen miteinander durch dick und dünn, halten zusammen und sind unbesiegbar!

1.10.2012 im Haus des Gastes, Bad Bergzabern

"Bevor es bei Euch hell wird ..."

Neuseeland ist dieses Jahr Gastland auf der Frankfurter Buchmesse und bei der BuchLese. Doris und Lothar Knelles berichten anhand von Bildern über die Menschen und Landschaften, die sie bei ihren vielen langen Reisen nach Neuseeland kennengelernt haben.

Marie-Brigitte Lasermann liest Texte dazu.

4.10.2012  in der Confiserie Herzog, Bad Bergzabern

"Reise nach Collodi"

Momentaufnahmen von Begegnungen. Das Gespräch zweier Frauen in der Bar, gegenüber der Farmacia, nicht weit von Florenz, ist der Auslöser. Spannendes Leben. Collodi erreicht niemand. Der Autor Wolfgang Allinger nimmt Sie mit auf die Reise ...

10.10.2012 im Protestantischen Gemeindehaus, Bad Bergzabern

"Die Geschichte des Baal-Schem ..." von Jizchok Leib Perez,

dem jiddischsprachigen Schriftsteller aus Polen. Perez war ohne Frage der Mittelpunkt der jüdischen Literatur in Polen.

Imma Peris und Dr. Heinz Steffan (Akkordeon) begeben sich auf Spurensuche.

11.10.2012 im Haus des Gastes, Bad Bergzabern

"Der Hauptmann von Köpenick"

Szenen aus dem gleichnamigen Schauspiel von Carl Zuckmayer.

Vorgetragen von Dr. Emmy Löffler.

15.10.2012 im Haus des Gastes, Bad Bergzabern

"Das abenteuerliche Leben der Mary von Bode.

London-Bergzabern-Petersburg."

Vorgestellt von Günter Volz, Historischer Verein der Pfalz e.V. -

Renate Becker liest aus den Briefen dieser interessanten Frau.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2016 Monika Westphal